ALLE WEGE führen nach Konstanz

Zu Wasser und über Land, auf Schienen und per pedes, auf zwei und vier Rädern – Konstanz ist auf vielfältigste Art und Weise zu erreichen. Dafür sorgen die Fähren, Regionalbahnen, Bundesstraßen, Fahrrad- und Wanderwege, die sich im Stadtgebiet von Konstanz ein Stelldichein geben. Sie haben daher folgende Möglichkeiten Ihre Anreise nach Konstanz zu gestalten.

Anreise nach Konstanz mit Bus & Bahn

Konstanz ist Haltestation von Fernbuslinien aus Richtung Zürich, Freiburg und München. Der Fernbusbahnhof liegt zentrumsnah auf dem Döbele Parkplatz. Ebenso komfortabel ist die Ankunft mit der Bahn, deren Endstation der Hauptbahnhof Konstanz direkt am Hafen ist. Dabei haben Sie die Wahl zwischen:

  • Seehas

    Konstanz –Radolfzell-Singen-Engen: Fahrplan

  • Thurbo

    St. Gallen-Konstanz-Schaffhausen-Waldshut: Fahrplan

  • Schwarzwaldbahn

    Karlsruhe-Titisee-Neustadt-Konstanz: Fahrplan

Anreise mit dem Fahrrad

Der Bodenseeradweg ist einer der beliebtesten Radwege Süddeutschlands und führt direkt durch das Stadtgebiet der Bodenseestadt. Da er in seinem Verlauf eine Vielzahl an anderen Radwegen kreuzt, ist er der wichtigste Zubringer für Radfahrer aus dem Umland. Lassen Sie sich hier einfach die schnellste Radroute nach Konstanz anzeigen: Rad-Routenplaner.

Anreise mit dem PKW

Wer individuell mit dem eigenen Auto zum Einkaufen nach Konstanz fährt, nutzt dafür entweder die A 81/B 31 Konstanz-Singen, die A 7 aus Richtung Zürich/Winterthur, die Bundesstraße 13 von Romanshorn / Schaffhausen oder die B 33 Friedrichshafen in Kombination mit der Autofähre Konstanz-Meersburg. Dabei müssen Sie mit folgenden durchschnittlichen Fahrtzeiten rechnen:

  • Anreise von Stuttgart: 1,5 Stunden
  • Anreise von München: 3,5 Stunden
  • Anreise von Zürich: 1,0 Stunden
  • Anreise von Friedrichshafen: 40 Minuten

Wer individuell mit dem eigenen Auto zum Einkaufen nach Konstanz fährt, nutzt dafür entweder die A 81/B 31 Konstanz-Singen, die A 7 aus Richtung Zürich/Winterthur, die Bundesstraße 13 von Romanshorn / Schaffhausen oder die B 33 Friedrichshafen in Kombination mit der Autofähre Konstanz-Meersburg. Dabei müssen Sie mit folgenden durchschnittlichen Fahrtzeiten rechnen:

Bitte beachten Sie: Konstanz liegt auf einer Landzunge und direkt an einer EU-Außengrenze. Es kann daher aufgrund von Pendler- und Grenzreiseverkehr vermehrt zu Staus und stockendem Verkehr kommen. In Konstanz angekommen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihren PKW zu parken:

  • Park & Ride am Seerhein
  • Parkhäuser Benediktinerplatz & Seerheincenter
  • Parkhäuser entlang des Altstadtrings
  • Döbele-Parkplatz Innenstadt Grenzbachstraße

Anreise mit dem Schiff

Konstanz verfügt mit dem Fährhafen Staad und dem Hafen Konstanz über zwei wichtige Seetore, die ganzjährig direkten Anschluss an das Bodenseenordufer bieten:

  • Autofähre

    Konstanz-Meersburg, die rund um die Uhr verkehrt: Fahrplan

  • Personenschnellschiff Katamaran

    Konstanz-Friedrichshafen, mit unmittelbaren Anschluss an den Messe- und Flughafenstandort Friedrichshafen. Dabei dauert die Überfahrt gerade einmal 50 Minuten. Hier finden Sie Fahrplan und Tarife Katamaran.

Unterwegs mit dem ÖPNV in Konstanz

Die Stadtwerke Konstanz unterhalten ein dichtes Netz an Buslinien, die alle Stadtteile direkt an das Zentrum mit dem Bahnhof und dem Hafen Konstanz anbinden. Auf diese Weise lässt sich die Innenstadt auch hervorragend mit dem Bus ab dem Fähranleger Staad, den Stadtteilen Wallhausen, Dettingen, Litzelstetten und Egg sowie von den Park & Ride Parkplätzen entlang der B 31 erreichen.

Mobilitätszentrale Konstanz

Die Mobilitätszentrale wurde vor wenigen Jahren eingeführt, um ortsfremden Besuchern alle Möglichkeiten der Mobilität in Konstanz und am Bodensee aufzuzeigen. Das heißt, ob Sie nun per Schiff, Bahn, Rad, zu Fuß oder mit dem Auto am Bodensee und in Konstanz unterwegs sind, die Mobilitätszentrale gibt Ihnen Auskunft zu:

  • Fahrplänen (Bus, Bahn, Schiffslinien)
  • Rad- und Wanderwegenetz
  • Parken in Konstanz
  • Eigene Schiffsanreise nach Konstanz (Hafeninfrastruktur, etc.)

Haben Sie noch Fragen zum Thema Mobilität und Parken in Konstanz? Gerne hilft Ihnen die, Mobilitätszentrale auch telefonisch weiter:
Mobilitätszentrale Konstanz Hotline +49 (0)7531-133030

Weiter zur Seite:

Die Öffnungszeit obliegt zwar dem einzelnen Händler selbst, doch es gibt eine Kernöffnungszeit, in der alle Geschäfte in Konstanz geöffnet haben.

Kennen Sie schon:

Lassen Sie sich kompetent beraten - wir nehmen uns die Zeit. Ihr Spezialist für Trauringe, Brillantschmuck und individuelle Anfertigungen.