Klingeberger Spiel + Technik ist ein Familienbetrieb mit einer über 50 jährigen Tradition am Standort Konstanz. Gerhard Klingeberger gründete das Spielwarengeschäft mit 200 qm Verkaufsfläche 1957 in der Kreuzlinger Straße. Sein besonderes Interesse galt den technischen Spielwaren, daher wurde das Sortiment 1982 vollständig auf Modelleisenbahnen mit dem erforderlichen Zubehör und Funktions-Modellbau umgestellt. Seit 1994 führt nun sein Sohn Stefan Klingeberger gemeinsam mit seiner Frau und vier Mitarbeitern das Unternehmen. Lokomotiven, Wagen, Gleise und natürlich die Neuheiten der namhaften Hersteller werden ständig präsentiert, wobei das Zubehör vom Bahnhofsgebäude bis zum Lokführer in allen gängigen Spurweiten vorhanden ist. Auch der Landschaftsmodellbau mit all seinen Facetten kommt nicht zu kurz. Hier bleibt fast kein Wunsch offen.
Ein weiterer Themenbereich sind die ferngesteuerten Modelle. Flugzeuge oder Hubschrauber, Automodelle und Schiffe stehen als Bausatz und Fertigmodell zur Verfügung. Letztere sind oftmals nach dem Laden des Akkus schon einsatzbereit. Eine Abteilung ist dem Plastikmodellbau verschiedener Hersteller und den für die Modelle erforderlichen Farben vorbehalten. Die Sammler von Automodellen finden handmontierte Metallmodelle mit weit über 1.000 Teilen. Eine echte Augenweide!
Nicht weniger begeistert sind die Damen von den angebotenen Puppenstuben, Möbeln, Lampen und Accessoires für das Badezimmer oder die Küche. Experimentierkästen für die Jugend, eine spannende und lehrreiche Erfahrung.
Als weiterer Service werden nicht am Lager befindlicher Artikel und Ersatzteile kurzfristig bestellt sowie die Reparatur und der Digitalumbau von Lokomotiven ausgeführt. Nach Fertigstellung bzw. Eintreffen der Ware werden die Kunden benachrichtigt oder erhalten die Ware sofern gewünscht auf dem Versandweg. Gerne steht Ihnen unser Team bei Fragen und Wünschen jederzeit zur Verfügung.